Naturheilpraxis
Inge Krämer-Eis

Fadenlifting


Mit der natürlichen Alterung verliert die Haut an Elastizität, die ursprünglichen Proportionen verschieben sich, das Gewebe sackt ab und es entstehen erste Fältchen.
Ein Fadenlifting ist eine zuverlässige und schmerzarme Möglichkeit,
um Ihre natürliche Schönheit zu erhalten.

In der Behandlung verwende ich zu 100% resorbierbare Fäden aus
Polydioxanon (PDO), wie sie schon seit Jahrzehnten in der Chirurgie
eingesetzt werden.
Die Firma W&O medical esthetics bietet mit ihrem Produkt Perfectstyle®
spezielle sich auflösende Fäden, die in das Unterhautfettgewebe
appliziert werden, wodurch die Haut gestrafft und das Gewebe in die
ursprüngliche Position angehoben wird.

Der sofort sichtbaren Straffung des Behandlungsareals folgt eine Reaktivierung – die sogenannte Biostimulation – des Bindegewebes, sodass die Haut zusätzlich an Festigkeit gewinnt. Es ist eine gezielte Faltenbehandlung mit sofortiger, natürlich wirkender und lang anhaltender, aber nicht permanenter Hautstraffung (12 bis 24 Monate Wirkdauer).

Das Fadenlifting mit PDO-Fäden eignet sich ausgezeichnet für eine kombinierte Behandlung mit Fillern zur Faltenunterspritzung. Während die resorbierbaren Fäden Ihre Konturen straffen und das Gewebe stimulieren, füllt das unterspritze Hyaluron tiefere Falten wieder auf.


Die Vorteile eines Fadenliftings:

  • sichtbarer Verjüngungseffekt ohne Narben
  • Stimulation der körpereigenen Kollagenproduktion
  • lang anhaltende Wirkung
  • natürliches Lifting mit Erhalt der eigenen Mimik


Das Ergebnis ist ein natürliches gesundes Aussehen!


Nach eingehender Beratung kann der Einsatz der PDO-Fäden individuell gestaltet werden. Ob einzelne Hautpartien, die Anzahl der Fäden oder Kombinationen mit anderen Therapien, im Gespräch finden Sie das Ihrer Hautsituation und Ihren Wünschen entsprechende Behandlungsmaß.


Über den genauen Behandlungsverlauf und –preis berate ich Sie gerne persönlich und individuell in meiner Praxis.


www.wo-med.com